Freitag, 12. Januar 2018

12 von 12 - 01/18

Nach einem feucht-fröhlichen Abend schmeckt der Kaffee am nächsten Morgen besonders gut.

Der Kater pooft lieber noch 'ne Runde.

3 Liter Tee sollten dem Körper wohl die nötige Flüssigkeitsmenge zurück geben ... ;o)

Da der Esstisch zur Zeit ziemlich aufgeräumt ist, kann ich ihn mal zum Zuschneiden benutzen.

Danach geht es zum Einkaufen in die Nachbarstadt.

Und zum Mittagessen einen 1a-BBQ-Burger am Foodtruck. Hmmm - war der lecker.

Ein paar Tulpen wanderten natürlich auch in den Einkaufswagen.

Urlaubstag = Feudeltag

Ein bisschen Sport war auch noch drin.

Ach, und die Wäsche faltet sich auch nicht von alleine ...

Da gibt es zur Belohnung noch einen Zimteis-Stern.

Bevor ich mit dem Sockenwunder weiter am Ärmel des Pullovers stricke :-)

So ein Urlaubstag ist doch was Feines.

Alle anderen Zwölfer treffen sich wie immer bei Caro.

Astrid

Kommentare:

  1. Hallo Astrid,

    schöne Nähsachen hast Du auf deinem Blog.
    Ich stöbere dann mal weiter.

    Liebe Grüße,
    elke von elke.works

    AntwortenLöschen
  2. Solche Tage liebe ich auch. Morgen ist so einer:-) da habe ich frei und keinen einzigen Termin.
    Herzlich Susanne

    AntwortenLöschen